Großer Yorkshire Terrier sucht liebevolles zu Hause (fast 3) in Barsinghausen

Der kleine Mann ( im April 3 Jahre alt , Schulterhöhe ca.35 cm ) sucht schnellstmöglich ein liebevolles zu Hause . Er ist mir selber vor kurzem erst vermittelt wurden aber leider muss er wieder umziehen weil unser Rüde ihn nicht akzeptiert.

Er ist ein wirklich sehr verschmuster Hund und ist sehr Menschen bezogen , Hunden gegenüber reagiert er sehr unsicher und eher ängstlich da er es nie gelernt hat Kontakt mit Hunden zu haben. Daher sollte es ein zu Hause ohne Hunde sein . Perfekt wäre es für ihn auch wenn er in einen ruhigen Haushalt kommt wo es sich viel um ihn drehen kann und nicht viele Menschen aufeinmal da sind ; damit er in Ruhe ankommen kann. Er braucht Menschen , die ihm auch beim gassi gehen seine Unsicherheit nehmen.

Mit meinem Sohn 6 hat er sich super verstanden , ich denke es sollten keine wilden kleineren Kinder im Haushalt sein , weil er dann schnell verschreckt wäre.

Er ist gechippt und braucht noch neue Impfungen. Er ist nicht kastriert.

Stubenrein ist er auch und kann auch gut alleine bleiben , es kann aber passieren das er anfangs makiert ( das hat er hier gemacht und hörte dann aber schnell auf )

Ich vermittle ihn hoffentlich schnellstmöglich da er sonst leider wieder zu seinem alten Besitzer zurück muss, was ihn sehr durcheinander bringen würde weil dieser sehr krank ist und ihn dann wieder vermitteln muss.

Ich hoffe es findet sich ein ganz liebevolles zu Hause für den süßen Schatz

Source: New feed

Source: New feed